← Zurück

StadtSpaziergang GRABE, WO DU STEHST! – Zu einer Archäologie der Arbeitswelt

29.04.2024, 15:30

Zum Tag der Arbeitslosen (30. April) und zum Tag der Arbeit (1. Mai) Montag, 29.04.2024, 15.30 Uhr, Treffpunkt Kunsthaus Graz, auf der Murseite Dieser archäologisch-feministische Spaziergang führt im Bezirk Lend an markante Orte, wo Menschen beruflich tätig waren und sind. Wer erinnert sich noch an „BiBuLa“ im heutigen Kunsthaus? Was sagen die Skelette im Friedhof...Continue reading

← Zurück

STREIFZUG „Kapfenberg – einst und jetzt“

22.04.2024, 15:00-16.30

Wir spazieren über den Hauptplatz, entlang der Wienerstraße bis zur Friedrich-Böhler-Straße und über den Lindenplatz zurück zum ISGS. Die Leiterin des Stadtmuseums, Sabine Krenn, erzählt anhand von alten Fotografien Historisches zur Stadt und ihren Häusern. Altern mit Zukunft – Botschafterin Maria Bauer möchte mit Ihnen gemeinsam Kindheits- und Jugenderinnerungen aufleben lassen. Der ISGS und die...Continue reading

← Zurück

Thementisch „Vielfalt trifft Nachhaltigkeit“

23.4.2024, 14:15-16:00

Im Rahmen von der Konferenz ZUGANG ZU GRÜN. ZUGANG ZU ESSEN https://cityofcollaboration.org/tdk5/ Di., 23.04.2024, 09:00 – 16.30 Uhr GrazMuseum (Sackstraße 19, 8010 Graz) 14:15 – 16.00 Thementisch „Vielfalt trifft Nachhaltigkeit“ Diese Austauschrunde bietet Raum für engagierte Personen aus dem Integrations-/ Migrations-/ Antidiskriminierungsbereich und dem Nachhaltigkeitsfeld. Was bedeutet der Blick auf Klimagerechtigkeit, „Green Jobs“ und Ernährungssouveränität...Continue reading

← Zurück

„Brot und Rosen“: Frauen aus aller Welt in Pöllau!

7.3.2024, 16:30-18:30

Ort: 12er Haus, Schulplatz 12 A-8225 Pöllau bei HartbergDas Frauen*treffen ist in Kooperation mit Styrian Summer Art, dem Bündnis 0803 und dem 12er Haus in Pöllau. Das neu gegründete Frauen*Netzwerk Oststeiermark lud ins 12er Haus nach Pöllau zum Weltfrauentag 2024 ein. Unter dem Motto „Brot und Rosen“ trafen sich zugezogene Frauen in der Oststeiermark und...Continue reading

← Zurück

Video Anerkannt!2023

  Zwei beeindruckende Unternehmerinnen bieten Einblicke in ihre Lebensgeschichten: Die Juristin und ausgebildete Köchin Anastasiia Smoliana führt das Restaurant „Guten Morgen“ in Graz, Grieskai 44. Die Künstlerin und Lehrende Irina Karamarković ist gewählte Vorsitzende des Migrant:innenbeirates der Stadt Graz und eine der Obfrauen des steirischen Women´s Action Forum (WAF). Video: Nikolaos Zachariadis  Continue reading

← Zurück

FRAUEN : LEBEN : LIEZEN Streifzug zum Weltfrauentag – Gute Laune und vielfältiger Austausch

8.3.2024, 14:00 Uhr

Um die 60 Frauen mit verschiedensten Lebensgeschichten folgten der Einladung am 08.03.2024 zum Frauenstreifzug in Liezen. Das diesjährige Motto lautete „We care! Verantwortung und Gerechtigkeit für alle“. Zugezogene Frauen, Frauen unterschiedlicher Generationen, aus kleinen und großen Gemeinden, mit und ohne Beeinträchtigungen kamen dabei miteinander ins Gespräch. Es wurden Frauen in Führungspositionen und Institutionen, die Frauen...Continue reading

← Zurück

Anerkannt! Vortrag: „Wenn Qualifikationen reisen“

5.12.2023, ab 9 Uhr

Am 5. Dezember 2023 fand an der WU (Wirtschafts-UNI) Wien der Integrationsgipfel statt. Wir durften dabei mit unserem Vortrag „Wenn Qualifikationen reisen“ das Projekt „Anerkannt!“ vorstellen. https://integrationsgipfel.at/programm/ Adresse: WU Wien – Foyer Executive Academy Welthandelsplatz 1 Gebäude EA 1020 Wien

Edith Zitz
← Zurück

Rundgang: Arbeit und Wirtschaft am „rechten Murufer“

9.11.2023, 9–11 Uhr

2023 ist das EU-Jahr der Kompetenzen. Bei diesem Spaziergang durch Lend und Gries schauen wir uns an, wie Arbeit und Wirtschaft hier funktionieren. Wir besuchen auch Betriebe. Termin: 9.11.2023, 9–11 Uhr Treffpunkt: 8:50 Uhr, Frauen*service Graz, Lendplatz 38 Mit: Edith Zitz, Geschäftsführerin von inspire Zielgruppe: ALLE Frauen* Kostenlos, ohne Anmeldung Im Rahmen des Projekts „Anerkannt!“

← Zurück

ZUVERSICHT 2023 – VIDEO

Dieses Video bietet einen Blick in die Zuversicht-Projektarbeit: Einerseits, wie Menschen in psychischen Krisen den öffentlichen Raum wahrnehmen. Andererseits wie das Betreuer*innen-Café in der Pfarre Herz Jesu in Graz ablief. Videogestaltung: DI Nikolaos Zachariadis https://n.zachariadis.at/ Fördergeber*innen: Fonds Gesundes Österreich Land Steiermark – Gesundheit Stadt Graz – Sozialamt Stadt Graz – Gesundheitsamt Musik von #Uppbeat: https://uppbeat.io/t/danijel-zambo/silhouette...Continue reading

← Zurück

AmZ-Streifzug: Grüne Oasen in Leoben

19.10.2023, 9:30–11:30 Uhr

Bei diesem Spaziergang durch Leoben erkunden Sie zusammen mit Ines Jungwirth (Styria Vitalis) und Edith Zitz (inspire) die „grünen Oasen“ der Stadt Leoben und haben so die Möglichkeit die Natur mit allen Sinnen zu erleben. Darüber hinaus bietet dieser Rundgang eine gute Gelegenheit um sich gemeinsam an alte Geschichten zu erinnern und auszutauschen. Do, 19.10.2023,...Continue reading

Scroll to top