← Zurück

AVISO: EINLADUNG ZUM FACHTAG

25.10.2024, 10:00-14:00

Wie gut gesellschaftliche Vielfalt und Green Community Education zusammenpassen, erproben wir beim Anerkannt!-Fachtag am Fr 25.10.2024 in Graz Arbeitstitel: Vielfalt in der GREEN COMMUNITY EDUCATION Irene Cennamo (Alpen-Adria-Universität Klagenfurt) und Doris Rottermanner (Kärntner Bildungswerk) Inputs zu Anerkennung, Validierung und Arbeitsmarktintegration Projektvorstellungen: Freiwilliges Engagement Soziale Integration-FESI (LebensGroß)/Die Manufaktur/Open Learning Center-OLC/Natur.Werk.Stadt/Kastner&Öhler-Nachhaltigkeitsmanagement (angefragt) Interaktive Gestaltung. Zum Ausklang: Büffet...Continue reading

← Zurück

WORKSHOP “Arbeitssuche: Vielfältig und digital”

14.05.2024, 16:30-18:00

Im Workshop stellen wir Apps zur digitalen Jobsuche vor. Die Teilnehmenden können diese gleich auf ihren eigenen Smartphones/iPhones ausprobieren. Wir helfen dabei. Wir informieren über die Möglichkeit zur Anerkennung mitgebrachter (Berufs-) Qualifikationen. Das soll den Zugang zu einer guten Arbeit verbessern. MIT: Edith Zitz und Irene Strauss, inspire – Bildung und Beteiligung WANN: Dienstag, 14.05.2024,...Continue reading

← Zurück

StadtSpaziergang GRABE, WO DU STEHST! – Zu einer Archäologie der Arbeitswelt

29.04.2024, 15:30

Der StadtSpaziergang „GRABE, WO DU STEHST! – Zu einer Archäologie der Arbeitswelt“ brachte internationale und lokale Entwicklungen zusammen, deren Verknüpfung auf den 1. Blick verblüfft: Susanne Lamm, Leiterin der Stadtarchäologie am Graz Museum, berichtete mit anschaulichen Praxisbeispielen über archäologische Grabungen im Bezirk Lend/Graz. Edith Zitz brachte Arbeitsmarktentwicklungen ein, inklusive brisanter Berufsanerkennungsfragen. Die Würdigung ALLER Formen...Continue reading

← Zurück

„Vielfalt trifft Nachhaltigkeit“

23.4.2024, 14:15-16:00

Am 23.04.2024 fand in der Gotischen Halle im GrazMuseum eine vielfältig besetzte Austauschrunde „Vielfalt trifft Nachhaltigkeit“ statt. Den Rahmen bildete die Konferenz „Zugang zu Grün. Zugang zu Essen“ von IFZ und Transition Graz und das Arbeitsmarktintegrationsprojekt „Anerkannt!“ von inspire. Mit @klimabuendnis.steiermark @lebensgross @transitiongraz @Bildungsforum Graz @die.manufaktur.graz, Forum Urbanes Gärtnern, Gartenzwerge Geidorf, IFZ, Planet4Be #klimaschutzfueralle #diemanufaktur...Continue reading

← Zurück

„Brot und Rosen“: Frauen aus aller Welt in Pöllau!

7.3.2024, 16:30-18:30

Ort: 12er Haus, Schulplatz 12 A-8225 Pöllau bei HartbergDas Frauen*treffen ist in Kooperation mit Styrian Summer Art, dem Bündnis 0803 und dem 12er Haus in Pöllau. Das neu gegründete Frauen*Netzwerk Oststeiermark lud ins 12er Haus nach Pöllau zum Weltfrauentag 2024 ein. Unter dem Motto „Brot und Rosen“ trafen sich zugezogene Frauen in der Oststeiermark und...Continue reading

← Zurück

Video Anerkannt!2023

  Zwei beeindruckende Unternehmerinnen bieten Einblicke in ihre Lebensgeschichten: Die Juristin und ausgebildete Köchin Anastasiia Smoliana führt das Restaurant „Guten Morgen“ in Graz, Grieskai 44. Die Künstlerin und Lehrende Irina Karamarković ist gewählte Vorsitzende des Migrant:innenbeirates der Stadt Graz und eine der Obfrauen des steirischen Women´s Action Forum (WAF). Video: Nikolaos Zachariadis  Continue reading

← Zurück

FRAUEN : LEBEN : LIEZEN Streifzug zum Weltfrauentag – Gute Laune und vielfältiger Austausch

8.3.2024, 14:00 Uhr

Um die 60 Frauen mit verschiedensten Lebensgeschichten folgten der Einladung am 08.03.2024 zum Frauenstreifzug in Liezen. Das diesjährige Motto lautete „We care! Verantwortung und Gerechtigkeit für alle“. Zugezogene Frauen, Frauen unterschiedlicher Generationen, aus kleinen und großen Gemeinden, mit und ohne Beeinträchtigungen kamen dabei miteinander ins Gespräch. Es wurden Frauen in Führungspositionen und Institutionen, die Frauen...Continue reading

← Zurück

Anerkannt! Vortrag: „Wenn Qualifikationen reisen“

5.12.2023, ab 9 Uhr

Am 5. Dezember 2023 fand an der WU (Wirtschafts-UNI) Wien der Integrationsgipfel statt. Wir durften dabei mit unserem Vortrag „Wenn Qualifikationen reisen“ das Projekt „Anerkannt!“ vorstellen. https://integrationsgipfel.at/programm/ Adresse: WU Wien – Foyer Executive Academy Welthandelsplatz 1 Gebäude EA 1020 Wien

Edith Zitz
← Zurück

Rundgang: Arbeit und Wirtschaft am „rechten Murufer“

9.11.2023, 9–11 Uhr

2023 ist das EU-Jahr der Kompetenzen. Bei diesem Spaziergang durch Lend und Gries schauen wir uns an, wie Arbeit und Wirtschaft hier funktionieren. Wir besuchen auch Betriebe. Termin: 9.11.2023, 9–11 Uhr Treffpunkt: 8:50 Uhr, Frauen*service Graz, Lendplatz 38 Mit: Edith Zitz, Geschäftsführerin von inspire Zielgruppe: ALLE Frauen* Kostenlos, ohne Anmeldung Im Rahmen des Projekts „Anerkannt!“

← Zurück

„Fachkräftemangel – Migrant*innen als Kraftquelle der steirischen Wirtschaft“

20.06.2023, 15–17 Uhr

Bericht: Runder Tisch „Fachkräftemangel – Migrant*innen als Kraftquelle der steirischen Wirtschaft“, 20.6.2023, 15.00-17.00, Talent Center, Wirtschaftskammer Steiermark, Körblerg. 111-115, Graz   Der Runde Tisch mit Unternehmen, migrantischen Aktivist*innen sowie NGOs aus Arbeit, Integration und Sozialem führte die Podiumsdiskussion vom 14.12.2022 in der Wirtschaftskammer Steiermark „Vielfältige Unternehmen – Qualifizierung von Migrant*innen als Kraftquelle der steirischen Wirtschaft“...Continue reading

Scroll to top